Bauernhof Büttner - Familienbetrieb seit 1320
 Unser Bauernhof wird seit 1320 von Generation zu Generation weitergegeben. Auf unseren 146 Hektar Land wird nur naturgerechte Bodenbearbeitung betrieben.
 Unsere Altertümlichen Mastrinderrassen sind ganz jährig auf saftig grünen Weiden, so erzielen wir beste Fleischqualität.
In unseren Ställen halten wir ca. 2000 Legehennen in artgerechter  Bodenhaltung. Beziehen können Sie die frischen Eier aus unserm Hofladen oder auf Wochenmärkten.
Außerdem vertreiben wir  leckere Sorten hausgemachte Eierteigwaren mit Weizengrieß oder mit Dinkelgrieß . Zurzeit halten wir noch Weihnachtsgeflügel in Freilandhaltung sowie ganzjährig Enten und Mastgeflügel.
 Um das ganze noch abzurunden halten wir noch ein paar Schweine zur Vermarktung.
Seit 2011 betreiben wir noch eine Hof eigene Steinpilzchampignonzucht.
 
Am 28.03.2018  ist von 14 bis 17Uhr  Verkauf von frischen Rindfleisch  bei uns im Hofladen. Verkauf ist nur mit rechtzeitiger Bestellung möglich. Bestellung per E-Mail, Fax, Telefon oder per Whats App. 

Wir nehmen Bestellungen für frisch geschlachtete Suppenhühner entgegen. Verkauf ist jeden Donnerstag ab 14.00 Uhr



 


















Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint